Rezepte

BILD: Netzwerk Kulinarik/pov.at

KÜRBISKERNÖLAUFSTRICH
Zutaten:1 Pkg.Topfen, 2 Knoblauchzehen,Steir.Kürbiskernöl, Salz,Pfeffer.  Zubereitung: Topfen glatt rühren,Knoblauch fein schneiden und mit Salz, Pfeffer und Steirisches Kürbiskernöl abschmecken, kaltstellen.
Als Aufstrich am Brotgenießen oder anstatt Butter als Grundlage für Aufschnittbrote verwenden.

STEIRISCHE KÜRBISCREMESUPPE
Zutaten: 1 Stk. Zwiebel,40g Butter,500g Speisekürbis,(Hokaido) Salz,Knoblauch,Obers, 3/4lt Wasser,Steirisches Kürbiskernöl
Zubereitung: Die Zwiebel hacken und in Butter anlaufen lassen.Den würfeligen Speisekürbis dazugeben,leicht anrösten und mit Wasser aufgießen anschließend fein mit dem Pürierstab pürieren.
Den Knoblauch dazu geben und mit Salz würzen.Anschließend mit einer Obershaube und Steirischem Kürbiskernöl verbessern.

STEIRISCHE KERNÖLEIERSPEISE
Zutaten: 2 Eier,Steirisches Kürbiskernöl,Salz,Pfeffer.  Zum Dekorieren: Gehackte Kürbiskerne ,Kürbiskernöl
Zubereitung: Die Eier mit Steirischem Kürbiskernöl, Salz und Pfeffer verquirlen. In einer beschichteten Pfanne unter ständigem Rühren braten.Mit gehackten Kürbiskernen und einem Schuß Steirischem Kürbiskernöl ganieren und heiß servieren.

STEIRISCHE KÜRBISKERNTORTE
Zutaten: 6 Eiklar,20 dag Staubzucker,1Pg. Vanillezucker,
6 Dotter,20 dag geriebene,geröstete  Kürbiskerne,7dag Brösel,1 gestr.KL Backpulver,1 gestr.EL.Kakao, 1EL. Rum.
Zubereitung: Eiklar mit Staubzucker und Vanillezucker zu festem Schnee schlagen. Dotter,geröstete Kürbiskerne, Brösel,Backpulver,Kakao,Rum vorsichtig unter die Eiweißmasse heben und bei mittlerer Hitze backen.

Auskühlen lassen, teilen, mit säuerlichen Marmeladebestreichen und mit der Creme füllen.

Creme: 1/8lt Schlagobers, 12,5 dag Kochschokolade aufkochen und erkaltet in 1/8lt aufgeschlagenem Obers einrühren.

Zum Schluß mit Staubzucker bestreuen.